##### debug ##### ##### debug #####

Nachwuchsmannschaft des Jahres 2010 – Trier-Dolphins Junioren siegen bei der TV Sportlerwahl des Jahres!

11.03.2011 0 Kommentare von

„Damit gerechnet  haben wir nicht, aber aufgrund der Leistungen schon darauf gehofft“, sagte Günter Ewertz, Übungsleiter und Pressesprecher des RSC Rollis Trier im Interview mit Moderator Björn Pazen bei der Preisverleihung im Kurfürstlichen Palais in Trier am gestrigen Abend.

Die siegreichen Trier-Dolphins Junioren Rollstuhlbasketballer, von einer unabhängigen Jury nominiert als eins von fünf  Juniorenteams aus unzähligen, vorgeschlagenen Mannschaften, wurden von den Lesern der lokalen Tageszeitung „Trierischer Volksfreund“ mit großem Vorsprung (29,74 % der abgegebenen Stimmen) zur Nachwuchsmannschaft des Jahres 2010 gewählt.

Der Sieg kam nicht von ungefähr, konnten die Trier-Dolphins Junioren doch im vergangenen Jahr 4 von 5 Jurobacup Turniere für sich entscheiden und dabei bis auf  eine Niederlage sämtliche Spiele gewinnen!

Die zwischen 11 – 17 jährigen, ehrgeizigen Spielerinnen und Spieler sind der Nachwuchs des Bundesligisten Immovesta Dolphins Trier und werden sukzessive von dem Trainergespann auf den Ligabetrieb vorbereitet.

Foto: Der Jubel war groß bei den Trier-Dolphins Junioren nach Bekanntgabe des 1. Platzes bei der TV-Sportler-Wahl zur Nachwuchsmannschaft des Jahres in der Region!

An der regionalen Sportlerwahl des Jahres, bei der Einzelsportler, Trainer und Mannschaften gekürt wurden, nahmen mehr als 55.000 Menschen teil, was einen neuen Teilnehmerrekord darstellt. Die Mannschaft erhielt unter dem lauten Beifall der geladenen Gäste den Pokal, die Ehrenurkunde, einen Siegerscheck und jeder einzelne Spieler ein Buchpräsent.

„Für die Mannschaft, den Verein RSC Rollis Trier, aber auch für den Behindertensport allgemein ist das ein riesiger Erfolg und wir sind stolz auf unsere tollen Kids. Es ist eine Bestätigung für die Arbeit des gesamten Trainergespanns und Ansporn für uns alle, diesen Weg weiter zu gehen“, so die einheitliche Aussage von Josef Schmitz und Günter Ewertz, beide Übungsleiter des RSC, bei der Siegerehrung. Während der Übergabe des gläsernen Konstantinpokals bedankten sich die Trainer bei allen, die ihre Stimme den Trier-Dolphins Junioren gegeben haben, aber auch den Eltern und den Sponsoren, ohne die dieser Erfolg nicht realisierbar gewesen wäre.

Freude pur: Trier-Dolphins Junioren sind Nachwuchs-Mannschaft des Jahres 2010 in der Region!
Foto: Günter Ewertz im Interview mit TV-Moderator Björn Pazen. Freude pur: Trier-Dolphins Junioren sind Nachwuchs-Mannschaft des Jahres 2010 in der Region!

Das Ergebnis: Nachwuchsteam des Jahres 2010: Trier Dolphins Junioren

Trier Dolphins Junioren 29,74 Prozent
PST Crosslauf -Team 20,42 Prozent
B-Jgd. HSG Wittlich (weibl.) 19,21 Prozent
D-Jgd. JSG Kell 17,78 Prozent
A-Jgd. Eintracht Trier 12,85 Prozent

Keine Kommentare zu “Nachwuchsmannschaft des Jahres 2010 – Trier-Dolphins Junioren siegen bei der TV Sportlerwahl des Jahres!”

Kommentieren

Freiwilliges Soziales Jahr im Sport RBBL – Rollstuhlbasketball-Bundesliga IWBF-Europe
GBT Mongoose Gelukspan / Südafrika CWBA - Wheelchair-Basketball Kanada Keyscout – Livescore