##### debug ##### ##### debug #####

Tara Feser setzt ein Ausrufezeichen und bleibt auch nächste Saison in Trier!

27.01.2011 0 Kommentare von

Dass die Immovesta Dolphins weiter den eingeschlagenen Weg zum Aufbau eines semi-professionellen Teams vorantreiben, zeigt auch die Tatsache, dass man bereits voll in den Planungen für die nächste Bundesliga-Saison, die dann 15. Erstliga-Saison der Trierer seit 1994, ist.

So ist man Stolz, bereits jetzt mit der kanadischen Nationalspielerin Tara Feser in punkto Weiterverpflichtung für die nächste Spielzeit Vollzug melden zu können. Der 30-jährige Power-Forward aus Edmonton/Canada hat gerade am letzten Wochenende ihre Zusage auf eine weitere Saison in Trier gegeben und einen neuen Vertrag für die Saison 2011/2012 unterschrieben.

`Wir sind glücklich, bereits vor diesem Augsburg-Spiel ein wichtiges Ausrufezeichen für alle im Umfeld des Bundesligisten gesetzt zu haben! Tara ist für uns schlichtweg ein Glücksgriff, nicht nur als Spielerin, auch im Verein leistet sie hervorragende Dienste und ist bei allen beliebt, anerkannt und hoch geschätzt!` so auch die einhellige Stellungnahme von Günter Ewertz und Otmar Passiwan, die Macher im Management der Immovesta Dolphins, die damit bereits in einem so frühen Stadium der Spielerakquisen nach Dirk Passiwan (Vertrag bis 2012) bereits einen zweiten wichtigen Baustein in den Planungen für den Kader des Dolphins-Teams 2011/12 vermelden können.

Keine Kommentare zu “Tara Feser setzt ein Ausrufezeichen und bleibt auch nächste Saison in Trier!”

Kommentieren

IWBF-Europe CWBA - Wheelchair-Basketball Kanada Keyscout – Livescore
Freiwilliges Soziales Jahr im Sport GBT Mongoose Gelukspan / Südafrika RBBL – Rollstuhlbasketball-Bundesliga