##### debug ##### ##### debug #####

Titel und Vizemeisterschaft gehen an Spieler der TT-Rollis

18.03.2015 0 Kommentare von

Bad Kreuznach – Lange Zeit war es still geworden um die Aktiven unserer Abteilung Tischtennis. Nach dem Rückzug einiger Sportler infolge gesundheitlicher Probleme und aufgrund ihres Alters sowie dem Rückzug des bisherigen, langjährigen Trainers der Abteilung, übernahm vor nunmehr einem Jahr Klaus-Peter Thiel als neuer Verantwortlicher Übungsleiter die Abteilung und leitet seitdem das wöchentliche Training in der Sporthalle des Balthasar-Neumann-Technikums in Trier, Paulinstraße.

Am letzten Wochenende nahmen so erstmals wieder Sportler unserer TT-Abteilung an einer offiziellen Veranstaltung teil. Bei den diesjährigen Landesmeisterschaften des BSV Rheinland-Pfalz in Bad Kreuznach konnten die beiden Teilnehmer der TT-Rollis, Valeri Jakobson und Nachwuchstalent Tobias Neumann, von sich reden machen.

Der erst 12jährige Tobias Neumann konnte dabei gleich in seinem 1. offiziellen TT-Turnier unter Wettkampfbedingungen und dabei gleich ungeschlagen die Landesmeisterschaft Rheinland-Pfalz in der Kategorie der Jugendlichen für sich entscheiden.

Aber auch Routinier Valeri Jakobson, schon mehrmals mit guten Platzierungen und Titeln in den letzten Jahren dekoriert, konnte voll überzeugen und die Vizemeisterschaft in seiner Klasse erringen, nachdem er sich lediglich dem Koblenzer Christian Reuter knapp geschlagen geben musste.

(Bericht: RSC-Rollis Trier – Pressestelle)

Keine Kommentare zu “Titel und Vizemeisterschaft gehen an Spieler der TT-Rollis”

Kommentieren

RBBL – Rollstuhlbasketball-Bundesliga Keyscout – Livescore IWBF-Europe
GBT Mongoose Gelukspan / Südafrika Freiwilliges Soziales Jahr im Sport CWBA - Wheelchair-Basketball Kanada