##### debug ##### ##### debug #####

Trier Dolphins 3 erzielen Doppelerfolg beim Oberliga Heimspieltag

10.02.2015 0 Kommentare von

Trier. Am vergangenen Sonntag, dem 08. Februar 2015, besiegten die Trier Dolphins 3 als Gastgeber des 9. Spieltages der Oberliga Mitte (OLM) in der Universitäts-Sporthalle in Trier das Team Lux Rollers 2 und das Team `99 Aschaffenburg und festigten damit ihren zweiten Tabellenplatz.

Der Spieltag begann mit der Begegnung Trier Dolphins 3 gegen die Lux Rollers 2. Beide Teams starteten gut in diese Partie, das erste Viertel endete mit 9:8 nur sehr knapp für Trier. Im zweiten Viertel (8:14) konnte Luxemburg sich leicht absetzen und mit einem Vorsprung von 17:22 in die Halbzeitpause fahren. Das dritte Viertel war mit 7:9 wieder sehr ausgeglichen, trotz des 7-Punkte-Vorsprunges von Luxemburg glaubten die Trierer noch an sich. Im Gegensatz zu früheren Begegnungen konnten die Trier Dolphins 3 dann mit einem 13:3 im letzten Viertel das wichtige Spiel noch knapp für sich entscheiden und sicherten sich mit einem Endergebnis von 37:34 die ersten Punkte des Tages.

DSC_0020

Im zweiten Spiel setzten sich die Lux Rollers 2 dann mit 45:38 gegen das Team `99 Aschaffenburg durch und verbuchten ebenfalls zwei wichtige Punkte.

Im letzten Spiel des Tages trafen die Trier Dolphins 3 dann noch auf das Team `99 Aschaffenburg. Auch hier agierten die Trierer Trainer H. Anell und E. Klein geschickt und konnten ihr Team gegen körperlich überlegene Gegner gut einstellen. Aschaffenburg konnte die beiden ersten Viertel noch ausgeglichen gestalten (12:11 und 14:14), so dass die Trierer nur mit einem Punkt Vorsprung (26:25) in die Pause gingen. Nach der Pause nutzen die Dolphins 3 die nachlassenden Kräfte der Aschaffenburger aus. Über ein 16:4 im dritten Viertel und ein 8:2 im Schlussviertel wurde so noch ein sicherer und verdienter 50:31 Erfolg erspielt. In diesem Spiel konnten die Trainer nach der Vorentscheidung allen Spielern Einsatzzeiten geben.

Durch Teamgeist und sehr gute Einsatzbereitschaft hatten sich die Dolphins 3 am Ende des Tages 4 Punkte erspielt und somit ihren tollen zweiten Tabellenplatz in der OLM gefestigt.

DSC_0040_2

Bereits am 22. Februar 2015 treffen die Trier Dolphins 3 am 11. Spieltag der OLM in Wetzlar auf die hessischen Teams RSV Lahn-Dill 3 und RSC Frankfurt 3.

Für die Trier Dolphins 3 spielten (in Klammern die Punkte der beiden Spiele):

W. Briesch (2/16), V. Finger (4/2), P. Kaufmann (2/0), K. Kimmlingen (11/10), N. Kimmlingen (9/10), V. Metzen (0/4), A.-K. Nickels (3/2), Y. Säglitz (0/4), J. Schuh (0/2), M. Stumps (4/0), Max Wedler (0/0), M. Wedler (2/0)

(Bericht/Fotos: RSC-Rollis Trier – Pressestelle A.-K. Nickels; Foto: H. Nickels)

Keine Kommentare zu “Trier Dolphins 3 erzielen Doppelerfolg beim Oberliga Heimspieltag”

Kommentieren

IWBF-Europe Freiwilliges Soziales Jahr im Sport RBBL – Rollstuhlbasketball-Bundesliga
CWBA - Wheelchair-Basketball Kanada GBT Mongoose Gelukspan / Südafrika Keyscout – Livescore