##### debug ##### ##### debug #####

Trier Dolphins 3 machen Wochenend-Triple perfekt!

09.10.2014 0 Kommentare von

Das Triple der Trier Dolphins ist vollbracht. Am vergangenen Samstag gewannen die Trier Dolphins 2 gegen Kaiserslautern mit 70:46. Ebenso erging es den Goldmann Dolphins Trier am Abend, die mit 93:38 gegen die Bundesligamannschaft aus Kaiserslautern gewannen. Die Dolphins 3 zogen am darauffolgenden Sonntag sofort nach und gewannen im ersten Spiel gegen die Lux Rollers mit 36:23, sowie im zweiten Spiel gegen Bad Kreuznach mit 59:33.

Um zehn Uhr am Sonntagmorgen wurde es für das Oberligateam der Dolphins zum ersten Mal in dieser Saison ernst. Nach langen Anfangsschwierigkeiten fand unsere Mannschaft dann auch ins Spiel. Um keine Punkte zu verschenken starteten die Trainer E. Klein und H. Anell mit einer Ganzfeldpresse, welche auch zum Erfolg führte. Die Lux Rollers hatten es schwer zu punkten. Allerdings fiel dies auch uns nicht leicht, da die Körbe genau getroffen werden mussten weil sie nicht federn. Gegen Ende der Partie konnten sich die Trier Dolphins 3 dann doch durchsetzen und gewannen das letzte Viertel bärenstark klar mit 16:0 was zum Endstand von 36:23 führte.

Im zweiten Spiel trafen die Dolphins auf Bad Kreuznach, die ihnen schon beim Oberliga-Pokal begegnet waren. Als warm und eingespieltes Team, durch das erste Spiel, fand Trier gut ins Spiel und baute seine Führung schnell aus. Nun konnte auch gewechselt werden. Einige Variationen führten auch zum Erfolg, was das Schlussergebnis mit 59:33 auch widerspiegelt. Am Ende des Spieltages zogen E. Klein und H. Anell eine Bilanz. “So ein starkes Team hatten wir noch nie. Das erste Spiel war zwar ein Krimi, aber im zweiten Spiel zeigten wir unsere Überlegenheit im Zusammenspiel”, so H. Anell.

Alles in allem war es ein gelungenes Wochenende für die Dolphins-Teams der Trierer Rollis.

Für die Dolphins 3 spielten (Korbpunkte aus bd. Spielen):
V. Metzen, K. Kimmlingen (0/2), M. Schmitz (14/24), N. Kimmlingen (4/8), P. Kaufmann (0/2), A-K. Nickels (6/6), V. Finger (0/4), J. Schuh, W. Briesch (10/11), M. Stumps (2/2)

(Bericht: RSC-Rollis Trier e.V. – Valeska Finger;  Fotos: Sandra Wagner)

Keine Kommentare zu “Trier Dolphins 3 machen Wochenend-Triple perfekt!”

Kommentieren

Freiwilliges Soziales Jahr im Sport CWBA - Wheelchair-Basketball Kanada GBT Mongoose Gelukspan / Südafrika
RBBL – Rollstuhlbasketball-Bundesliga IWBF-Europe Keyscout – Livescore