##### debug ##### ##### debug #####

Trier Dolphins 3 wollen weiterhin Tabellenführer der OL-Mitte bleiben

29.10.2014 0 Kommentare von

Trier. Am Sonntag,dem 02.11.2014,findet der 4.Spieltag der OL-Mitte in der Sporthalle der Franz-Böhm-Schule in Frankfurt statt.

Diesmal trifft das Team von Hermann Anell und Eddie Klein gegen den Gastgeber RSC Frankfurt 3 und das Team 99 Aschaffenburg an.

Das Frankfurter Team, das beim letzten Spieltag krankheitsbedingt geschwächt war, ist wohl diesmal vollständig besetzt.

Und auch Aschaffenburg darf nicht unterschätzt werden.

Gegen beide Teams haben die Trier Dolphins 3, in den letzten Wochen, bereits Siege eingefahren.

Trotzdem sind wieder hohe Konzentration und Team-Play nötig, um die Siegesserie fortzusetzen und die Tabellenführung weiter auszubauen.

 

Für die Trier Dolphins 3 spielen:

Werner Briesch, Valeska Finger, Klaus Kimmlingen, Niklas Kimmlingen, Patrick Kaufmann, Anni Nickels, Julian Schuh, Michael Stumps, Marc Schmitz und Max Wedler

 

(Bericht: RSC-Rollis Trier e.V. – Anni Nickels; Foto: Sandra Wagner)

Keine Kommentare zu “Trier Dolphins 3 wollen weiterhin Tabellenführer der OL-Mitte bleiben”

Kommentieren

Keyscout – Livescore IWBF-Europe RBBL – Rollstuhlbasketball-Bundesliga
CWBA - Wheelchair-Basketball Kanada GBT Mongoose Gelukspan / Südafrika Freiwilliges Soziales Jahr im Sport