##### debug ##### ##### debug #####

U25-DAMEN EUROPAMEISTERSCHAFT IN HANNOVER

01.08.2014 0 Kommentare von

Großbritannien, Niederlande, Deutschland zu Gast in der Akademie des Sports

Am kommenden Wochenende fällt im niedersächsischen Hannover der Startschuss zur ersten IWBF Europameisterschaft der U25-Damen. Am Start in der Akademie des Sports sind die Nationalmannschaften aus Großbritannien, den Niederlanden und Deutschland, die in einer Doppelrunde am Samstag und Sonntag den kontinentalen Meister 2014 küren.

Den Auftakt bestreitet dabei Gastgeber Deutschland am Samstag um 10 Uhr gegen die Auswahl aus Großbritannien. Es folgt noch am gleichen Tag die Partie der Deutschen gegen die Niederlande sowie das Duell zwischen Großbritannien und den Niederlanden. Ausrichter ist der Behinderten Sportverband Niedersachsen (BSN), der in der niedersächsischen Landeshauptstadt auch seinen Sitz hat.

Für die deutsche Mannschaft um Bundestrainerin Katrin Frank geht es darum, nach Platz sechs bei der WM 2011 und EM-Bronze 2013 noch näher an die Weltspitze heranzurücken. Das zentrale Gerüst im Team bildet dabei ein Quartett aus den A-Nationalspielerinnen Annabel Breuer, Linda Dahle, Laura Fürst und Maya Lindholm. Das größte Landesverbands-Kontingent stellt Hessen mit gleich drei Akteurinnen, während Andrea Seyrl vom Nordzweitligisten Hannover United als Lokalmatadorin an den Start geht.

Mit im Kader auch die beiden Dolphins-Juniorinnen Anni Nickels und Valeska Finger, denen wir vom Verein natürlich speziell die Daumen drücken – rockt Hannover Mädels!

csm_Anna-Katharina_Nickels_ffebd00152      csm_Valeska_Finger_dd78f760d5

Betreut wird das Team neben Bundestrainer Frank durch Co-Trainerin Silke Bleifuß, Physiotherapeutin Franziska Vogel, Teamärztin Petra Michel-Leutheuser und Techniker Thomas Gumpert.

Spielplan: Deutschland – Großbritannien (Sa., 10:00 Uhr), Deutschland – Niederlande (Sa., 13:45 Uhr), Großbritannien – Niederlande (Sa., 17:30 Uhr); Erster des Vortages – Dritten des Vortages (So., 9:00 Uhr), Zweiter des Vortages – Dritten des Vortages (So., 12:45 Uhr), Erster des Vortages – Zweiten des Vortages (16:30 Uhr) 

Kader: Annabel Breuer (RSV Lahn-Dill), Linda Dahle (Hannover United), Valeska Finger (Goldmann Dolphins Trier), Luca Fischer (RSV Bayreuth), Laura Fürst (RBB München Iguanas), Barbara Groß (Mainhatten Skywheelers), Helene Harnisch (University of Wisconsin/USA), Rebecca Lieb (SV Adelby), Maya Lindholm (BG Baskets Hamburg), Anna-Katharina Nickels (Goldmann Dolphins Trier), Selina Rausch (RSV Lahn-Dill), Andrea Seyrl (Hannover United).

10471209_631281180302893_4974437708912565189_o

(Presse: DRS / RSC-Rollis Trier, Fotos: DRS)

Keine Kommentare zu “U25-DAMEN EUROPAMEISTERSCHAFT IN HANNOVER”

Kommentieren

Keyscout – Livescore GBT Mongoose Gelukspan / Südafrika RBBL – Rollstuhlbasketball-Bundesliga
Freiwilliges Soziales Jahr im Sport CWBA - Wheelchair-Basketball Kanada IWBF-Europe